Mach mit bei der #femaleWorkChallenge und zeige uns, was und wie du arbeitest

Foto Romy Geßner

Foto Romy Geßner

Unsere Berufe und unsere Welt sind stetig im Wandel. Während wir uns Sorgen um die Geburtshilfe machen, kommen an anderen Stellen immer mehr Berufe hinzu, die Frauen supporten. Wir wollen Frauen stärken. Sie dürfen kraftvoll sein, mit allem, was dazu gehört, ihrer ganzen Weiblichkeit, ihren Tabus, ihrer Scham.
Gemeinsam treten wir dafür an, dass die Welt ein Stück weiblicher, ehrlicher, runder wird. Und um dies sichtbar zu machen, gibt es die #femaleWorkChallenge auf Instagram!

Alle, die Frauen und Familien stärken, sollen hier zu Wort kommen und zeigen, wer sie sind, wie sie arbeiten und was es Neues zu entdecken gibt.


Die Challenge

Als Berufsnetzwerk rund um Schwangerschaft, Geburt, Familie und das Frausein wollen wir einen Fokus richten auf Geburtshilfe, auf Familien, auf Unterstützung, auf Tabuthemen. Viele Familien wissen gar nicht, welche Möglichkeiten sie als Unterstützung nutzen können. Hierfür machen wir diese Berufe sichtbar. Berufe, die Frauen und Familien unterstützen.

Vom 6.5. bis 12.5. rufen wir zu #femaleWorkChallenge auf, in der jede/r sich und seine Berufung vorstellen kann. Mach mit und vernetze dich.

Gemeinsam treten wir dafür an, dass die Welt ein Stück weiblicher, ehrlicher, runder wird. Und um dies sichtbar zu machen, gibt es die #femaleWorkChallenge auf Instagram!

Die Challenge wird ausgerichtet von Gebärmütter, Einfach Eltern, Mini & Myself, Hebamme Zauberschön und Doula Ausbildung.


So bist du bei der Challenge dabei:

Mach deinen Beruf rund um Schwangerschaft, Geburt, Familie und das Frausein sichtbar. Poste jeden Tag ein Foto mit #femaleWorkChallenge + Tageshashtag.


Die #femaleWorkChallenge Tagesaufgaben:


6.5. Montag Vorstellungsrunde #dasbinich

7.5. Dienstag #meineBerufung

8.5. Mittwoch #Lieblingsarbeitsmaterial

9.5. Donnerstag #lovenetworking

10.5. Freitag #hinterdenkulissen

11.5. Samstag #wiederwasgelernt

12.5. Sonntag #dieMamainmir


  1. Poste diesen Aufruf zur Challenge, als Zeichen, dass du dabei bist und tagge als Hosts (@gebaermuetter @einfach_eltern @hebammezauberschoen @doulaausbildung @miniandmyself) und Sponsoren ( @MomtoMom_official @herzdrum @kaiserschluepfer_hamburg @Juliana_afram @KinderyogaBerlin @mirame_beautifulpieces @Aetheriofriends @katrin_michel_ @studio_naiona @themotheringjourney & www.OeledesGluecks.de ).

  2. Folge den Hosts und Sponsoren

  3. Poste jeden Tag ein Bild und einen Gedanken oder eine Frage zum Hashtag des Tages und verwende auch immer das Challengehashtag #femaleworkChallenge.

  4. Kommentiere und unterstütze die anderen Familien der Community

  5. Im Laufe der Challenge werden die Gewinne in einzelnen Posts verlost. Stay Tuned.


Teilnehmen können alle, die

  • einen Job in den Bereichen rund um Schwangerschaft, Geburt, Familie und das Frausein haben

  • einen Instagram Account haben

  • sich austauschen und netzwerken wollen


Unsere #femaleWorkChallenge Gewinne

Werbung wegen Produktnennung und Affiliatelinks

Hier kommen die Produkte, die du im Laufe der Challenge gewinnen kannst:

Teilnahmebedingungen für die Verlosung und Bekanntgabe der Gewinner

  • Ab dem 6.5. werden regelmäßig auf unserem Instagram Account @gebaermuetter die Gewinne verlost.

  • Teilnehmen kannst du durch kommentieren des Bildes. Es ist für den Gewinn nicht notwendig an der Challenge teilzunehmen.

  • Die Gewinnerinnen werden 14.5. im Losverfahren ermittelt.

  • Instagram steht nicht in Verbindung mit dem Gewinnspiel.


Noch Fragen?

  • Ja, du kannst auch nur an einem oder einzelnen Tagen der Challenge mitmachen.

  • Ja, es ist egal wo du wohnst.

  • Ja, du darfst die Grafiken teilen und uns dabei nennen.


Es werden vielleicht von uns oder einem unserer Hosts „Best Of“ Fotos zusammengestellt oder einzelne Fotos repostet. Diese werden auf unseren Accounts gepostet und die jeweiligen Teilnehmer in dem Foto markiert. Durch die Teilnahme an der #femaleWorkChallenge stimmst du dieser Verwendung zu.

Wir freuen uns riesig auf eure Beiträge und darauf euch durch die Challenge etwas besser kennenzulernen.

Folgt uns und unseren tollen Partnern doch jetzt schon mal:

@gebaermuetter @einfacheltern @hebammezauberschoen @doulaausbildung @miniandmyself @MomtoMomofficial @herzdrum @kaiserschluepferhamburg @katrin_michel_ @Juliana_afram @KinderyogaBerlin @mirame_beautifulpieces @Aetheriofriends

Wir sehen uns am 6.5.2019 auf Instagram!